Mit der Pferdehalter-Haftpflichtversicherung sitzen Sie immer fest im Sattel

Ganz egal, ob Pferd, Pony, Esel oder Maultier – eine falsche Reaktion oder unerwartetes Verhalten kann schnell dazu führen, dass fremdes Eigentum beschädigt oder ein Mensch verletzt wird. Als Halter tragen Sie die volle Verantwortung und müssen für entstandene Schäden aufkommen. Mit der ERGO Pferdehalter-Haftpflichtversicherung sind Sie vor den finanziellen Folgen solcher Schäden abgesichert, auch weltweit.

  • Umfangreicher Schutz: Wir prüfen, ob und in welchem Umfang Ihre Schadensersatzpflicht besteht. Berechtigte Ansprüche begleichen wir wie vereinbart, unberechtigte Ansprüche wehren wir ab.
  • Günstiger Beitrag bei Gnadenbrot-Tieren: Profitieren Sie von einem besonders attraktiven Beitrag, wenn Pferde nicht geritten werden.
  • Mengennachlass: Sie erhalten einen Beitragsnachlass von 25 Prozent bei zwei Pferden. Bei drei oder mehr Pferden steigert sich der Mengennachlass.
Lädt...

Berechnungsbeispiel einer Pferdehalterhaftpflicht

Berechnungsbeispiel

Ihr Beitrag setzt sich wie folgt zusammen:

  • Pferdehalter-Haftpflichtversicherung     18,28 €
  • Selbstbeteiligung für Sachschäden mit 150 €     - 3,66 €
  • Vertragsdauer 5 Jahre     - 1,46 €
  • Monatsbeitrag ohne Versicherungssteuer     13,16 €
  • Monatlicher Gesamtbeitrag     15,66 €

 

Das haben wir der Pferdehalterhaftpflicht zugrunde gelegt: 5 Mio. € Versicherungssumme pauschal, 150 € Selbstbeteiligung für Sachschäden. Zahlungsweise monatlich, Vertragsdauer 5 Jahre, Versicherungssteuer von zurzeit 19%

Schaden melden

Melden Sie Ihren Schaden einfach online. Ganz bequem in wenigen Schritten.

Schaden melden >

Das könnte Sie auch interessieren

Dies ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG.